Umgang mit schwierigen Kunden

Seminar
5.6

...oder der schwierige Umgang mit Anderen!

Man kann sich seine Kunden nicht immer aussuchen – manchmal passt die Chemie und manchmal weniger. Der Umgang mit schwierigen Kunden zählt mit Sicherheit zu den eher unangenehmen Aufgaben der Vertriebsmitarbeiter. Was kann man hier tun? Wie geht man richtig auf den Gegenüber ein? Wie geht man mit den Kunden auch oder gerade bei vermeintlich unberechtigten Beschwerden und Reklamationen um – selbst wenn diese sich im Ton vergreifen?

Für wen ist das Seminar?

Vertriebsleiter

Vertriebsaußendienst

Vertriebsinnendienst

Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt, wie Sie mit selbst schwierigen Kunden umgehen können. Erleben Sie im Austausch mit „Gleichgesinnten“ wie weit Eigen- und Fremdwahrnehmung in der Kommunikation auseinanderliegen können und (er)lernen Sie auf dieser Basis neue Wege im Umgang mit schwierigen Kunden kennen und umzusetzen.

Das Seminar

Seminarinhalte

  • Erkennen unterschiedlicher Gesprächstypen
  • Erkennen: Wer bin ich als Vertriebspersönlichkeit hinsichtlich Persönlichkeitsmerkmale: Entscheidungsfreude, Pragmatismus und Verbindlichkeit
  • Wahrnehmen: Wie anders kann mein Kunde sein?
  • Umsetzen: Wie spreche ich den Anderen wertschätzend an, um an mein Ziel zu kommen?

Lehr- und Lernmittel

  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Expertenvortrag
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Leitfäden für den Umgang mit schwierigen Kunden

Seminargebühr


690,- Euro zzgl. MwSt.

Dauer


1 Tag

Termine


19.06.2019, Leipzig

12.11.2019, Hamburg

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Mo – Fr: 9:00 - 17:00

Ihre Ansprechpartnerin
Nina Reda