Optimierung der Vertriebseffizienz

Seminar
7.7

Reicht es Ihnen, besser zu sein als der Wettbewerb? Oder wollen Sie DAS erreichen was möglich ist?

Haben Sie auch das Gefühl, dass mit Ihrer bestehenden Vertriebsmannschaft eigentlich mehr drin sein müsste? Dann besuchenSie dieses Seminar! Sie bzw. Ihre Mitarbeiter lernen, wie Sie die Effizienz und Effektivität, die Wirksamkeit Ihres Vertriebs, steigernkönnen! Themen wie verkaufsaktive Zeit sind hier ebenso wesentlich wie die Organisation und die Abläufe Ihrer vertrieblichen Strukturen und Prozesse. Erfahren Sie, welche ungenutzten Potenziale in Ihrer Organisation schlummern!

Für wen ist das Seminar?

Inhaber und Aufsichtsräte

Geschäftsführer und Führungskräfte im Vertrieb und Verkauf

Seminarziel

Erfolgreiche Zukunftsunternehmen orientieren sich am Potenzial, dem maximal Möglichen und streben mit aller Kraft danach, ihm so nah wie möglich zu kommen. Sie versuchen jedoch nicht, dieses Ziel mit tollkühnen Manövern zu erreichen, sondern setzen auf einen Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP), der alles tut oder unterlässt, was einem noch größeren Erfolg zu- oder abträglich ist. Sie segmentieren ihre Kunden nicht mehr primär nur nach den „alten Werten“ Umsatz und Deckungsbeitrag, sondern unterscheiden sie entsprechend ihres Potenzials und betreuen sie angemessen. Sie rücken der Zukunft strukturiert zu Leibe mit hervorragend aufgestellten Prozessen, besonders im Vertrieb, da, wo sich das Geschäft entscheidet und damit genau da, wo es bisher bei vielen an Prozessorientierung mangelt.

Das Seminar

Seminarinhalte

  • Drei Gründe für mangelnde Effizienz
  • Unbekannt und unendlich: das Potenzial
  • Vorteile klarer Vertriebsprozesse
  • Pareto Prinzip vs. Effektivität und Effizienz
  • Messbarkeit, Kontrolle und Dokumentation
  • Die SALESTOOLBOX®
  • Strategiepyramide und Vertriebstrichter
  • Der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) im Vertrieb
  • Vertriebskernprozesse: Nur etwas für das ISO-Handbuch?
  • Der „ideale“ Verkaufsprozess
  • Verkäufer. Gestern, heute und morgen
  • Funktionierende Steuerungssysteme
  • Konsequentes Führen im Vertrieb
  • Leistungsorientierte Vergütung (LoV)
  • Personalentwicklung und Qualifizierung
  • Die schlagkräftige Organisation
  • Effiziente Gesamtstruktur im Vertrieb

Lehr- und Lernmittel

  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • praxisorientierte Übungen und Beispiele
  • Expertenvortrag
  • Fallbeispiele
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Leitfäden für den Berufsalltag

Seminargebühr


1.590,- Euro zzgl. MwSt.

Dauer


2 Tage

Termine


12.-13.03.2019, Frankfurt

26.-27.06.2019, Essen

19.-20.09.2019, Köln

11.-12.12.2019, Stuttgart

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Mo – Fr: 9:00 - 17:00

Ihre Ansprechpartnerin
Nina Reda