6.12 Trennungsmanagement – Chance für Mitarbeiterbindung 2018-02-20T10:40:09+00:00

Box 06: Personal & Führung

6.12 Trennungsmanagement – Chance für Mitarbeiterbindung

Umgang im Trennungsprozess – gelebtes Führungsverständnis.

Die Herausforderung künftiger Personalentwicklung ist die Diskrepanz zwischen dem starken Bedarf an begabten und motivierten Nachwuchskräften der Unternehmen und der abnehmenden Anzahl geeigneter Berufsanfänger und Potentialträger. Diese Entwicklung wird sich in absehbarer Zeit nicht umkehren, sondern verstärken. Gleichzeitig verändert sich die Erwartung der Nachwuchskräfte an ihre Arbeit, ihre Arbeitsumgebung und die Wertschätzung für ihre Arbeit. Darauf müssen Unternehmen ihre Personalpolitik anpassen!


Seminarziel

Die Teilnehmer werden für die Veränderung am Markt für künftige Potentialträger sensibilisiert. Die Wirksamkeit der traditionellen Instrumente der Personalarbeit wird im Kontext abnehmender Nachfragemacht der Arbeitgeber untersucht und bewertet. Vor dem Hintergrund der Verknappung des Angebotes junger Talente werden innovative Ansätze dargestellt, deren Wirkungsweise diskutiert und deren Anwendbarkeit in der Praxis eingeschätzt. Beantwortet wird zudem die Frage: Wie können Arbeitgeber als Nachfrager für junge Talente einem ruinösen Preiskampf entgehen, wenn einerseits Angebot und Nachfrage den Preis regeln und anderseits die Anzahl der Talente abnimmt?


Seminarinhalte

  • Aktuelle bzw. sich abzeichnende demographische Entwicklungen
  • Veränderungen in den Einstellungen und Erwartungen potentieller Führungskräfte
  • Entwicklung der künftigen Fach- und Führungskräfte als zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie
  • Wahrnehmung und Gewinnung sowie Förderung und Bindung von Talenten
  • Künftige Rolle der Führungskräfte
  • Herausforderungen der Personalbeschaffung, der -betreuung und der -entwicklung
  • Pflege der knappsten und wichtigsten Ressource des Unternehmens durch agile Personalarbeit
  • Wechselwirkung des Beziehungsmanagements insbesondere von Mitarbeitern, Kunden und Investoren

 

Details und weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie in unserem ausführlichen Seminarflyer Trennungsmanagement (PDF, ca. 0,5 MB).


Seminargebühr
690,- Euro zzgl. MwSt.


Dauer
1 Tag, 09:00 bis 17:00 Uhr


Termine
08.11.2018 in Frankfurt

Buchen Sie dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung. Sprechen Sie uns an!

Jetzt Buchungsanfrage senden

Leitung des Seminars:
Stefan Wolff

Trainer und Coach Stefan Wolff

Dipl. Volksw., Trainer im Bereich Marketing, Wachstum und Führung

  • Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei Milz & Comp.
  • Knapp 10 Jahre Erfahrung als Trainer
  • Themenschwerpunkte
    • Marketing,
    • Wachstum,
    • Führungssysteme,
    • Prozessoptimierung und Anreizsysteme
  • Umfangreiche Projekterfahrung und Benchmark-Wissen aus Industrie, Dienstleistung und Handel
  • Publikation von zahlreichen Expertenberichten und Büchern (u. a. „leistungsorientierte Vergütung im produzierenden Mittelstand)